Finanzierung von Rotary Grants

Am 1. Juli 2013 startete die Rotary Foundation ihr neues Grant-Modell. Während die grundlegenden Einsatzmöglichkeiten sich nicht ändern (humanitärer Dienst, Stipendien und Berufstrainingsteams) wird durch das neue Modell die Möglichkeit der Foundation gesteigert, umfassende Ergebnisse zu erzielen.

Die Programme der Foundation wurden gestrafft, Grant-Optionen vereinfacht und die Einsätze auf sechs Schwerpunktbereiche konzentriert. Größere Projekte müssen zudem einen Nachhaltigkeitsanspruch erfüllen.

Im ersten Jahr unter dem neuen Grant-Modell genehmigte die Foundation über 1.300 District Grants und Global Grants über 70,8 Millionen USD. Die Mehrzahl der Global Grants förderte Projekte in den Bereichen Krankheitsvorsorge und -behandlung sowie Wirtschafts- und Kommunalentwicklung.

Durch die Umsetzung größerer Projekte mit noch umfassenderen Ergebnissen zeigt Rotary, dass es eine der führenden Organisationen im humanitären Dienst ist und dass die Arbeit unserer 34.823 Rotary Clubs das Leben von Menschen dauerhaft bereichert.


Mehr zu Rotary Grants und unseren Schwerpunktbereichen.

Rotarys neues Grant-Modell beschliesst erstes Jahr - Förderung unserer sechs Schwerpunktbereiche